Meine Top-15 Science-Fiction-Filme [Update]

Metropolis

Obwohl  mitspielt, hat mir Edge of Tomorrow überraschend gut gefallen. Die kuriose Mischung aus …und täglich grüßt das Murmeltier und Starship Troopers rangiert nun irgendwo im hinteren Drittel meiner einhundert liebsten Science-Fiction-Filme. Und so sieht es ganz vorne im Ranking aus:

[Aktualisiert am 31.08.2014]

 

15. Welt am Draht

Welt am Draht (1973)

Auch stellvertretend für Filme wie Matrix und Inception eröffne ich das Ranking mit der ersten Verfilmung des Stoffs. Rainer Werner Fassbinder war seiner Zeit einfach voraus.

 

14. Brazil

Brazil

Vielleicht s bester Film. Ein surreales Science-Fiction-Märchen mit einer gehörigen Portion Sozialkritik. Fiese Bilder und schwärzester Humor!

 

13. Sie leben!

Sie leben!

Der Höhepunkt in der Karriere des “Rowdy” Roddy Piper. Sci-Fi-Comic-Trash trifft auf harte Sozialkritik. Nebenbei präsentiert die unnötigste (und längste) Wrestling-Einlage der Filmhistorie.

YouTube Preview Image

 

12. Die Zeitmaschine

Die Zeitmaschine

H. G. Wells, Jules Verne und das ikonische Science-Fiction-Kino der frühen 60er ergeben hier eine perfekte Mischung. Traditionell gucke ich “Die Zeitmaschine” immer am ersten Januar – also nach dem “Sprung” vom alten ins neue Jahr.

 

11. Star Trek II: Der Zorn des Khan

Star Trek II: Der Zorn des Khan

mag ja irgendwie ganz putzig sein. Im Vergleich zu stinkt er als “Kaaaahn!” allerdings ab. Evil nerdgasm!

YouTube Preview Image

 

10. 12 Monkeys

12 Monkeys

Selten waren  und  so gut wie hier. Außerdem habe ich generell eine Schwäche für die Zeitreisethematik.

 

09. Das Ding aus einer anderen Welt

Das Ding aus einer anderen Welt

Von allen Verfilmungen von “Who Goes There?” ist mir John Carpenters ”Das Ding aus einer anderen Welt” die liebste. Effekte, die den Zuschauer würgen lassen, und  machen den Unterschied.

 

08. Die Klapperschlange

Die Klapperschlange

Und gleich noch einmal Kurt Russel! Als Snake *baddestmotherfuckeronearth* Plissken! Enough talk!

YouTube Preview Image

 

07. Flucht ins 23. Jahrhundert

Flucht ins 23. Jahrhundert

Heute wird diese Science-Fiction-Perle ja eher belächelt und als 70er Jahre Trash abgetan. Ich hab’ den Streifen als Kind geliebt und fand die Vorstellung, an meinem 30. Geburtstag in einem feierlichen Ritual hingerichtet zu werden, ziemlich schaurig. Außerdem:  for the win!

 

06. Terminator 2 – Tag der Abrechnung 

5

Gilt als einer der besten Actionfilme aller Zeiten und war in Sachen Tricktechnik seiner Zeit um mindestens 10 Jahre voraus.

 

05. Moon 

Moon

Ein Kammerspiel im Weltraum mit einem grandiosen . Für mich der beste Film des Jahres 2009 und der Beweis, dass eine gute Story auch ohne Explosionen und hektische Kamerafahrten auskommen kann.

 

04. Zurück in die Zukunft

Zurück in die Zukunft

Muss ich hier wirklich noch eine Begründung abgeben? Von allen Filmen aus dieser Top-15 habe ich “Zurück in die Zukunft” sicher am häufigsten gesehen. Ob man nun den ersten oder doch eher den zweiten Teil favorisiert, spielt keine Rolle.

 

03. Guardians of the Galaxy

Guardians of the Galaxy

Ein großartiger Soundtrack, clevere Dialoge und liebenswerte Charaktere machen Guardians of the Galaxy zu einem der unterhaltsamsten Filme des Jahres 2014. Ich hoffe auf mindestens zwei oder drei nachfolgende Teile.

YouTube Preview Image

 

02. Der Blade Runner 

Blade Runner

Science Fiction mit tollen Schauspielern, einem stimmungsvollen Neo-Film-Noir-Setting und tiefgründigen philosophischen Ansätzen. Einer meiner Lieblingsfilme.

YouTube Preview Image

 

01. Aliens – Die Rückkehr

Aliens - Die Rückkehr

Warum der zweite Teil der Alien-Saga mein liebster Science-Fiction-Film ist? Des Finales wegen! Wenn sich Ripley den Flammenwerfer umschnallt, um Alien-Ärsche zu treten, sehen andere Heroines ziemlich alt aus. Bester. Weiblicher. Actionheld.

YouTube Preview Image

YouTube Preview Image