Revisited 2: “Monster in the Closet”

In der zwoten Runde des “Campy-80s-Trash” gibt es eine dicke Kelle aus dem Hause der Troma-Querulanten. Ich habe den Film vor etlichen Jahren schon mal gesehen, aber damals ist mir noch nicht aufgefallen, dass sowohl Paul Walker (The Fast and Furious) als auch Fergie von den  The Black Eyed Peas hier ihre ersten schauspielerischen Gehversuche begehen.

Und Trash-Horror-Ikone John Carradine (der nebenbei auch der Vater von David Carradine ist) hat hier einen seiner letzten Auftritte.

Der Film hat ein paar überraschend gute Gags – ist aber ansonsten absoluter Sondermüll, doch allen 80er-Nostalgikern, die Trash noch richtig genießen können, sei er ans Herz gelegt!

Trailer: http://www.youtube.com/watch?v=KsS1-8lt6n0