Black Swan

Ist es schlimm, dass ich bei der Musik aus “Schwanensee” eigentlich nur an Bela Lugosi als Dracula denken muss? Den habe ich als Kind irgendwann mal gesehen und fand den auch eher lustig als gruselig.

Black Swan dagegen ist eine ziemliche Tour de Force, die im ersten Akt noch sehr langsam startet und dann kontinuierlich auf ein Finale hinarbeitet, dass epischer und ästhetischer nicht sein könnte. Man bekommt fast das Gefühl, Aronofsky hätte tatsächlich “Schwanensee” neu interpretiert und daraus eine Studie über menschlichen Wahnsinn gemacht.

Portman wird den Oscar bekommen! Und ich wundere mich jetzt auch nicht mehr, dass Hailee Steinfeld für ihre Performance in “True Grid” nur als beste NEBENdarstellerin nominiert wurde – so kann sie überhaupt einen Oscar abbekommen. Der Preis für die beste Hauptdarstellerin ist ja schon vergeben.